Paartherapie
Emotionsfokussierte Therapie (EFT)

Enden Ihre Gespräche oft in beidseitiger Verletzung?
Fühlen Sie sich in Ihrer Partnerschaft allein gelassen?
Bekommen Sie nicht das, was Sie sich von Ihrem Partner wünschen?
Haben Sie Sorge, dass die Beziehung zu Ihrem Partner unter der aktuellen Situation zerbricht?

EFT ist keine Therapie, die Ihrem schmerzlichen Erleben in der Partnerschaft den passenden Namen gibt. Mit EFT möchte ich Sie darin begleiten:

  • eine sichere Atmosphäre der Verständigung herzustellen,
  • sich gegenseitig in sicherer Atmosphäre zu sagen, was Sie für ein liebevolles Miteinander vom anderen brauchen
  • und neue Wege einzuüben, dem Partner in Liebe zu begegnen.

Ich bin davon überzeugt, dass EFT Ihnen dabei helfen kann, zu einer Verbindung zu finden, die aus zwei Einsamen zwei Liebende werden lässt.

"Darin besteht
die Liebe:
Dass sich zwei
Einsame beschützen
und berühren
und miteinander reden."

(Rainer Maria Rilke)

Ablauf

Sie kontaktieren mich per Mail oder telefonisch und wir vereinbaren ein Erstgespräch.

In diesem ersten Gespräch wird es zusammen mit Ihrem/er Partner/in darum gehen, die aktuelle Situation Ihrer Beziehung zu klären.

Im Überblick

  • Erstgespäch: Klärung der aktuellen Situation
  • Einheiten: ca. 12 Termine (bei Bedarf kürzer oder länger)
  • Zeit: eine Einheit dauert 1½ Stunden
  • Zur Preisliste